Therapeuten

Dipl.-Psych. Katja Beer

Dipl.-Psych. Katja Beer

Psychologische Psychotherapeutin

Gerne unterstütze ich Sie fundiert und professionell bei der Bewältigung Ihrer Probleme und dem Beschreiten neuer Lebenswege. Ich arbeite Ressourcen- und Lösungsorientiert, was bedeutet, dass wir gemeinsam Ihre Stärken aktivieren und zusammen Lösungsstrategien für Ihre Herausforderungen erarbeiten.

 

Qualifikationen

  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
  • Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin am Zentrum für Psychotherapie der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Studium der Psychologie an der Philipps-Universität Marburg

 

Berufliche Stationen

Ich verfüge über umfangreiche Erfahrungen in der stationären, ambulanten und tagesklinischen Psychiatrie sowie in der neuropsychologischen Rehabilitation und arbeite parallel auch wissenschaftlich, u. a. in Kooperation mit der Charité Universitätsmedizin Berlin. Ich bin seit einigen Jahren vor allem in der ambulanten Einzelpsychotherapie tätig, seit 2018 in eigener Praxis niedergelassen.

  • Psychotherapeutin und Coach, Praxis Beer, Berlin
  • Psychotherapeutin und Coach, Praxis Wegscheider, Berlin
  • Psychotherapeutin, Zentrum für Psychotherapie der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Psychologin in der Spezialambulanz für Angsterkrankungen der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charité Universitätsmedizin Berlin
  • Psychologin auf der allgemeinpsychiatrischen Station der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Charité Universitätsmedizin Berlin
  • Psychologin in der neurologischen Abteilung der Brandenburgklinik, Berlin-Brandenburg

 

Behandlungsschwerpunkte

Meine therapeutischen Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Ängsten aller Art (u. a. Panikattacken, Agoraphobie, Soziale Phobie, generalisierte Ängste) und depressiven Störungen sowie Burnout-Syndromen und Anpassungsstörungen nach kritischen Lebensereignissen.

 

Ausgewählte wissenschaftliche Veröffentlichungen

  • Anxiety disorders and post-traumatic stress disorder in patients with coronary heart disease, Journal of Affective Disorders Reports, Erstautorin
  • Association between heart-focused anxiety, depressive symptoms, health behaviors and healthcare utilization in patients with coronary heart disease, Journal of Psychosomatic Research, Erstautorin
  • Brain-derived Neurotrophic Factor, Depressive Symptoms, and Somatic Comorbidity in Patients with Coronary Heart Disease, Acta Neuropsychiatrica, Koautorin
  • Erkennungsgüte dreier deutschsprachiger Screeninginstrumente für Depression bei hospitalisierten Patienten mit koronarer Herzerkrankung, Psychiatrische Praxis, Koautorin
  • Assessment and follow-up of suicidal ideation when screening for depression in hospitalized coronary heart disease patients – development of a protocol, European Journal of Patient Centered Healthcare, Erstautorin
  • Illusory Correlations in Schizophrenia: another cognitive bias relevant to delusions? Journal of Experimental Psychopathology, Erstautorin

M.Sc. Psych. Nina Kunzelmann

Psychologische Psychotherapeutin

Verhaltenstherapie ist ein anerkanntes, wissenschaftlich belegtes Therapieverfahren, welches im Hier und Jetzt ansetzt. Im Mittelpunkt meines Arbeitens steht die Hilfe zur Selbsthilfe, d.h. wir erarbeiten gemeinsam unter Berücksichtigung der Ursachen und Entstehungsgeschichte der Beschwerden, welche Methoden Ihnen bei Ihrer Zielerreichung helfen. Dabei steht die Aktivierung Ihrer Ressourcen im Vordergrund. Sie sind der Experte für sich selbst und ich biete Unterstützung wie Sie Ihre Fähigkeiten für die Zielerreichung nutzen können. Gern ergänze ich den verhaltenstherapeutischen Ansatz um achtsamkeitsbasierte und emotionsfokussierte Methoden.

 

Qualifikationen

  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
  • Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin am CIP Bamberg
  • Studium der Psychologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

 

Berufliche Stationen

  • Psychotherapeutin in der Privatambulanz der Psychiatrischen und Psychotherapeutischen Klinik des Universitätsklinikum Erlangen
  • Psychotherapeutin am CIP Erlangen
  • Psychologin in der Ambulanz der Psychiatrischen und Psychotherapeutischen Klinik des Universitätsklinikum Erlangen
  • Psychologin in der Tagesklinik der Psychiatrischen und Psychotherapeutischen Klinik des Universitätsklinikum Erlangen
  • Psychologin auf einer allgemeinpsychiatrischen Station in der Psychiatrischen und Psychotherapeutischen Klinik des Universitätsklinikum Erlangen

 

Behandlungsschwerpunkte

Meine therapeutischen Schwerpunkte liegen in der Behandlung depressiver Störungen, Angststörungen und Anpassungsstörungen nach kritischen Lebensereignissen.

Dipl.-Psych. Anja Hildebrandt Silva

Psychologische Psychotherapeutin

Gern unterstütze ich Sie in Ihren Anliegen im Sinne einer “Hilfe zur Selbsthilfe”. Sie bestimmen mit mir Ihre Fragen und Ziele und ich begleite Sie konstruktiv im Veränderungsprozess. Wir entwickeln ein Verständnis für Ihre Schwierigkeiten und erfassen Ihre Ressourcen. Sie erhalten Handwerkszeug und haben einen “geschützen Raum” zum Erproben Ihrer reaktivierten und neuen Kompetenzen.

 

Qualifikationen

  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
  • Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin bei der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie, Hamburg
  • Übende Verfahren, z. B. Progressive Muskelrelaxation, Dynamische Entspannung
  • Weiterbildung in systemischer Therapie und Beratung am Institut für systemische Studien e.V., Hamburg
  • Studium der Psychologie an der Universität Hamburg

 

Berufliche Stationen

Nach langjährigen beruflichen Erfahrungen in der sozialen und beraterischen Arbeit für Menschen mit vorwiegend psychischen Beanspruchungen und Erkrankungen beschloss ich, mein Wirkungsspektrum auf die Psychotherapie auszuweiten. Ich arbeitete in der stationären Psychiatrie und in der ambulanten psychotherapeutischen Versorgung. Jetzt bin ich in der Praxis Beer als Psychologische Psychotherapeutin tätig.

  • Psychologin auf einer allgemeinpsychiatrischen Station in der Psychiatrischen Klinik Uelzen
  • Psychologin in der betrieblichen Gesundheitsförderung, Hamburg
  • Inklusionsberaterin und Coach bei beruflichen Anliegen, Hamburg
  • Arbeitspsychologin in einem mittelständischen Betrieb

 

Behandlungsschwerpunkte

Meine Schwerpunkte sind Einzeltherapie für Erwachsene mit depressiver Symptomatik, Burnout-Syndromen, Ängsten oder Anpassungsschwierigkeiten nach belastenden Lebensereignissen.

Dipl.-Psych. Uta Schwesig

Psychologische Psychotherapeutin

Im Kontakt zu meinen Patienten sind mir Wertschätzung, Einfühlungsvermögen und Klarheit besonders wichtig. In einer authentischen und offenen Beziehung suchen wir gemeinsam nach Lösungswegen für Ihre Probleme.

 

Qualifikationen

  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
  • Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin bei der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie in Hamburg
  • Übende Verfahren, u. a. progressive Muskelrelaxation
  • Zusatzqualifikation Gruppentherapie
  • Hypnotherapie am Milton Erickson Institut Hamburg
  • Studium der Psychologie an der Universität Hamburg

 

Berufliche Stationen

Nach meinem Studium Psychologie an der Universität Hamburg, begann ich meine Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin und sammelte Erfahrungen im tagesklinischen Bereich, in der stationären Psychiatrie und in der ambulanten psychotherapeutischen Versorgung. In der Praxis Beer bin ich als Psychologische Psychotherapeutin tätig.

  • Psychologin in der Tagesklinik in Glückstadt, Klinikum Itzehoe
  • Psychologin in der Akutpsychiatrie, Klinikum Itzehoe
  • Psychotherapeutin, Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie in Hamburg

Behandlungsschwerpunkte

Mein Schwerpunkt liegt in der Einzeltherapie für Erwachsene und bringe gerne bei Bedarf mein Wissen aus der Kommunikationspsychologie ein.