Datenschutzerklärung

PATIENTENINFORMATION ZUM DATENSCHUTZ

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie entsprechend dieser Datenschutzerklärung. Wir möchten Sie hiermit über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf dieser Website informieren. Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur, wenn Sie hierin eingewilligt haben oder hier eine gesetzliche Grundlage besteht.

 

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:
Praxis Beer
Dipl.-Psych. Katja Beer
Westfleth 15
21614 Buxtehude

 

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um die ordnungsgemäße Funktionalität dieser Website zu gewährleisten, Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten oder zur Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen die für die Durchführung von durch uns angebotenen Leistungen notwendig sind.

 

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Ihre Daten werden nicht weitergegeben, außer an zuständige öffentliche Behörden, Regierung oder Verwaltungen, soweit dieses zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen, denen wir unterliegen, erforderlich ist sowie an autorisierte Dritte, wie z. B. technische Dienstleister zur Abwicklung Ihrer Anfragen.

 

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 DSGVO. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, die erteilte Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Gesetzliche Aufbewahrungspflichten und andere zwingende gesetzlich Bestimmungen bleiben hiervon unberührt.

 

5. BESUCH DER WEBSEITE

Unsere Website dient der Bereitstellung von Informationen über unsere Praxis. Personenbezogenen Daten (Vor-, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden auf unserer Website nicht erhoben. Beim Besuch unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in den Logfiles des Servers gespeichert. Folgende Informationen werden dabei erhoben:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • zuvor besuchte Webseite (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden erhoben und verarbeitet, damit ein reibungsloser Verbindungsaufbau der Website sichergestellt wird und die Inhalte korrekt dargestellt werden. Die Daten werden gelöscht, wenn sie nicht mehr erforderlich sind. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

 

6. SSL- BZW. TLS-VERSCHLÜSSELUNG
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns senden, wird auf unserer Seite eine SSL bzw. TLS-Verschlüsselung benutzt. Eine verschlüsselte Verbindung können Sie daran erkennen, dass die Adresszeile Ihres Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und zudem ein Schlosssymbol in Ihrer Browserzeile eingeblendet wird. Bei aktiver SSL- bzw. TLS Verschlüsselung können die von Ihnen an uns übermittelten Daten nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

7. KONTAKTAUFNAHME PER E-MAIL, KONTAKTFORMULAR, BASISDATENFORMULAR

Kontaktformular
Wir stellen Ihnen auf unserer Webseite ein Formular zur Verfügung, so dass Sie die Möglichkeit haben, jederzeit Kontakt mit uns aufzunehmen. Für die Verwendung des Kontaktformulars sind folgende Angaben notwendig:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Gewünschter Praxis Standort
  • Zeitliche Verfügbarkeit
  • Leistung
  • Versicherungsstatus
  • Hauptanliegen

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten sowie Ihre IP-Adresse gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und f DSGVO zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen bzw. zur Wahrnehmung unseres berechtigten Interesses, nämlich zur Ausübung unserer geschäftlichen Tätigkeit verarbeitet.

E-Mail
Sollten Sie über E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. a DSGVO. Wir speichern und verarbeiten in diesem Fall Ihre E-Mail-Adresse sowie die von Ihnen im Rahmen der E-Mail gemachten Angaben gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und f DSGVO zur Bearbeitung Ihrer Nachricht.

Basisdatenformular
Zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen können wir Sie bitten uns über das Basisdatenformular weitergehende persönliche Angaben zu übermitteln.  Wenn Sie uns per Basisdatenformular personenbezogene Daten zukommen lassen, werden Ihre Angaben gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und f DSGVO zur Wahrnehmung unseres berechtigten Interesses, nämlich zur Ausübung unserer geschäftlichen Tätigkeit verarbeitet.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Ihre mit dem Absenden Ihrer Daten erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung der Daten nicht berührt. Den Widerruf können Sie schriftlich oder per E-Mail-richten an: Praxis Dr. Beer, Westfleth 15, 21614 Buxtehude, info@praxisdrbeer.de. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, uns Ihre Daten telefonisch im Rahmen unserer Telefonsprechzeiten zu übermitteln.

 

8. GOOGLE MAPS
Wir nutzen das Angebot von Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch die Nutzung von Google Maps können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Rechtgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 DSGVO.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig Ihre IP-Adresse zu speichern. In der Regel werden diese Informationen auf einen Server von Google in den USA übertragen. Wir haben auf diese Datenübertragung keinen Einfluss.

Weitere Information zum Umgang von Google mit Nutzerdaten sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter folgendem Link: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy.

 

9. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde lautet:
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Barbara Thiel, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover

 

10. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Mai 2022. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern oder an geänderte behördliche oder gerichtliche Vorgaben anzupassen. Die aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website abgerufen und ausgedruckt werden.